Rechtsanwältin
Christina Schröder

studierte an der Universität Bonn Rechtswissenschaft und wurde 2007 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen. Nach Tätigkeiten als Rechtsanwältin in Bautzen, Dresden und Leipzig und als Referentin für Rechtsangelegenheiten in der Sächsischen Bildungsagentur wechselte sie 2015 in unsere Berliner Kanzlei. Frau Rechtsanwältin Schröder unterstützt Dr. Selbmann, Bergert & Hägele in allen bildungsrechtlichen Belangen, insbesondere im Hochschulzulassungsrecht und im Schulrecht.