MFB2 aktiv

Willkommen

Online-Formular für Interessenten einer Studienplatzklage
in Studiengänge mit örtlicher Zulassungsbeschränkung

Herzlich willkommen. Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Tätigkeit. Zur reibungslosen Bearbeitung Ihres Anliegens benötigen wir einige personenbezogene Informationen von Ihnen, die wir in unserer Handakte hinterlegen und in unserer EDV speichern. Ihre Angaben werden über eine gesicherte Verbindung (Verschlüsselung mittels SSL-Zertifikat) übertragen und im Rahmen anwaltlicher Verschwiegenheit selbstverständlich vertraulich behandelt.

Persönliche Daten:
Mir ist bekannt, dass unverschlüsselte E-Mails bei deren Datenübertragung von Dritten eingesehen werden können. Wenn ich in das nachstehende Feld eine E-Mail-Adresse eintrage, entbinde ich die Kanzlei insoweit von der anwaltlichen Schweigepflicht und bin mit einer E-Mail-Kommunikation einverstanden:
Rechtsschutzversicherung:
Sind Sie rechtsschutzversichert oder über andere Personen (z.B. Eltern) mitversichert?
Wenn nicht, dann unten weiter mit "Studium".
Nur angeben, wenn Sie nicht selbst Versicherungsnehmer der Rechtsschutzversicherung, sondern über andere Personen mitversichert sind:
In welchem Verwandtschaftsverhältnis stehen Sie zum Versicherungsnehmer?
Sind Sie verheiratet?
Leben Sie in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft?
Was haben Sie seit dem Abitur von wann bis wann gemacht? Bitte Dienste, Ausbildungen, Praktika und Arbeitstätigkeiten angeben:
Studium:
In welchem Studiengang, Fachsemester und zu welchem Studienbeginn wollen Sie gern studieren? Bitte geben Sie die ausführliche Studiengangsbezeichnung und ggf. alle Fächer an.
Haben Sie sich im regulären Bewerbungsverfahren beworben?
Wurden Sie schon einmal immatrikuliert und/oder haben Sie eine Zulassung und werden sich demnächst einschreiben?
Wenn ja, von wann bis wann (bitte Angabe WS/SS), in welchem Studiengang und an welcher (Fach-) Hochschule?
Wurde das Studium mit dem jeweiligen Abschluss beendet?
Wenn Sie ein Studium abgebrochen haben sollten, geben Sie bitte den Grund an:
Haben Sie anrechenbare Leistungen für Ihren jetzt gewünschten Studiengang erlangt?
Wenn ja, liegt ein Anrechnungsbescheid vor?
Haben Sie schon einmal eine Zulassung für irgendein Studium erhalten und nicht angenommen?
Wenn ja, zu welchem Winter- oder Sommersemester, in welchem Studiengang und an welcher (Fach-) Hochschule?
Geben Sie bitte den Grund für die Nichtannahme des Studienplatzes an:
Wunsch an Dr. Selbmann Bergert & Hägele:
Bitte bei Nichtzutreffen freilassen!
Gerichtliche Studienplatzklageverfahren:
Vorgerichtliche anwaltliche Tätigkeit:
Ich möchte mich erst später entscheiden, ob und wie viele gerichtliche Studienplatzklageverfahren durchgeführt werden sollen.
Großer vorgerichtlicher Vorbereitungsaufwand für Psychologie Wintersemester 2018/19 (Bachelor oder Master):
Oder:
Kleiner vorgerichtlicher Vorbereitungsaufwand, gilt auch für alle sonstigen Bachelor- und Masterstudiengänge:
Bitte um Rückruf:
Schnellstmöglicher Rückruf:
Rückruf zum Termin:
Sonstiges:
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


Datenschutzerklärung (§ 4a BDSG)*
Sicherheitsfrage:
captcha